„Spanische Invasion von 1777“ – Ausstellung im Museum von Florianópolis

! - Dieses Ereignis/Zeitplan hat bereits stattgefunden - !

Berechtigt "Spanische Invasion von 1777", die neue temporäre Ausstellung im Museum von Florianópolis, ist die Veranstaltung Teil des 350-jährigen Bestehens der Hauptstadt Santa Catarina, das am 23. März gefeiert wird.

Im Ausstellungsraum kann man etwas über die Invasion der Insel durch das größte je geschaffene Geschwader der Welt erfahren. Von Spanien entsandt, um seine Interessen in Südamerika zu schützen, umfasste das Geschwader über hundert Schiffe, die eine riesige Armee von etwa zehntausend Mann transportierten.

Zusätzlich zur Ausstellung können die Besucher virtuell interagieren und Kanonenkugeln gegen spanische Schiffe abfeuern, in einem Spiel, um „die Invasion zu vermeiden“.

Das Programm beinhaltet auch eine Kurzfilmvorführung und eine Debatte zum Thema.

  Anfang: 22/03/2023 14:00

  Das Ende: 26/03/2023 16:00

  Valores: BRL 10 (allgemeine Öffentlichkeit); Ticket zum halben Preis von 5 BRL für Studenten, gewerbliche Arbeitnehmer, Grundschullehrer, ältere Menschen, Menschen mit Behinderungen und Personen unter 18 Jahren.

Erfahren Sie mehr über die Kolonialkriege zwischen Portugal und Spanien, indem Sie die Festungen der Insel Santa Catarina.



WERBUNG